Kuhn - LANDMASCHINEN-Bodenbearbeitung -Saat-Futterernte-Mulcher-Landtechnik-Häckseln
Search
  
 Produkte 
  
  
 KUHN-Gruppe 
  
  
 KUHN Finance 
  
  
 Vertriebspartnersuche 
  
  
 Aktuelles 
  
  
 Online-Services 
  
  
 Karriere 
  
  
 Lieferanten 
  

Anforderugen an ein gutes Saatbett


Damit ein Saatbett eine gute Pflanzenentwicklung gewährleisten kann, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:
Bodenfeuchtigkeit, die über die Kapillarröhren nach oben gelangt (hierzu muss das Saatbett vor der Saat gut rückverfestigt werden.

Intensiver Luftaustausch im Bereich der Bodenoberfläche und eine optimale Krümelstruktur zur Vermeidung jeglicher Verschlämmungsgefahr).

Richtige Bodentemperatur durch optimales Porenvolumen des Bodens an der Oberfläche.

Für ein gutes Wachstum der Pflanzen sind außerdem erforderlich:

Gleichmäßiges Bodenprofil für eine gute Wurzelentwicklung.

Hoher Anteil an organischer Masse für eine intensive Durchwurzelung und dadurch hohe Nährstoffaufnahme durch die Pflanzen.


Der SPEEDLINER erfüllt diese Ziele optimal und trägt somit zu einem erfolgreichen Pflanzenanbau bei.

TECHNISCHE DATEN

  KUHN WEBSEITE    THEMATISCHE WEBSITES    SOZIALE NETZWERKE  
contifonte.fr
kuhn-seedliner.com
cc-isobus.com
agbrain.de

RSS

YouTube

FaceBook

Twitter
KUHN MASCHINEN-VERTRIEB GMBH-SCHOPSDORFER INDUSTRIESTR. 14 - OT SCHOPSDORF - 39291 GENTHIN - Tel.: 039225/960-0 - Fax: 039225/960-20