Kuhn - KUHN LANDMASCHINEN: Pflüge, Bodenbearbeitung, Saat, Mulcher, Pflanzenschutz, Landtechnik, Futterernte, Häckseln
Search
  
 Produkte 
  
  
 KUHN-Gruppe 
  
  
 Aktuelles 
  
  
 Online-Services 
  
  
 Karriere 
  
  
 Lieferanten 
  
 Neuheiten
 Pressemitteilungen
 Aus der Fachpresse

FC 244, FC 284 und FC 314 LIFT-CONTROL

Nur Vorteile durch die Mähbalkenentlastung LIFT CONTROL bei den neuen Scheiben-Mähknickzettern.

Die neuen Scheiben-Mähknickzetter FC der Serie 104 LIFT CONTROL sind für Betriebe mit intensiver Grünlandwirtschaft gedacht, die ein leicht zu bedienendes und zuverlässiges Gerät suchen, mit dem sie ohne doppelten Schnitt ein sauberes und nährstoffreiches Futter ernten können und dabei eine vitale und unbeschädigte Grasnarbe für einen schnellen Wiederaustrieb hinterlassen.

Die Modelle FC 244, FC 284 und FC 314 sind in den Arbeitsbreiten von 2,40 m, 2,80 m bzw. 3,10 m erhältlich.



Die Mähknickzetter der Serie FC 104 sind mit der exklusiven Mähbalkenentlastung LIFT CONTROL ausgerüstet. Sie sorgt für einen gleichmäßigen Auflagedruck, eine pendelnde Aufhängung und verfügt über eine aktive Non-Stop-Anfahrsicherung - und das völlig werkzeuglos. Dies bietet sehr viele Vorteile: kein Zeitverlust durch lästige Einstellungen oder durch Ansprechen der Anfahrsicherung. Die wichtigsten Komponenten sind bei einem Aufprall gegen ein Hindernis geschützt, weil der Mähbalken nach hinten oben ausweicht. Trotz der höheren Belastungen infolge steigender Arbeitsgeschwindigkeiten wird die Lebensdauer der Maschine optimiert. Das geerntete Futter ist schmutzfrei, weil sich der Mähbalken präzise an Bodenunebenheiten anpasst. Der Futterwert bleibt so voll erhalten. Dieses hervorragend funktionierende Entlastungssystem reduziert außerdem den Kraftstoffbedarf und den Verschleiß der Gleitkufen.

Diese neuen Mähknickzetter warten zudem mit erheblichen Neuerungen auf, die den Nutzern zahlreiche Vorteile in punkto Funktionalität, Komfort und Zuverlässigkeit bringen.

Merkmale für eine höhere Leistungsfähigkeit: Der Bodenabstand zum Schwad Überqueren ist noch größer geworden. Das gilt auch für den Seitenversatz (19 cm) zur Anpassung an die Abmessungen des Traktors und zur Optimierung des Schnittbildes in Kombination mit einem Front-Mähknickzetter.

Mehr Komfort: Für den Traktoranbau wurde eine einfache Lösung gefunden (die Hubstangen des Traktors müssen nicht mehr in der Länge verstellt werden, um das Gewicht des Mähwerks und Aufbereiters auszugleichen). Außerdem stellt sich automatisch eine „mittlere Schnitthöhe“ (45/50 mm) bei der Umstellung in die Arbeitsstellung ein, ohne dass der Oberlenker angepasst werden muss.

Höhere Zuverlässigkeit: Sowohl die Anbauvorrichtung, als auch die Tragarme der Mäh- und Aufbereitereinheit und die Gelenke wurden zur Anpassung an zunehmende Geschwindigkeiten und Leistungsstärken der Traktoren besonders stark ausgelegt. Das Modell FC 314 verfügt darüber hinaus über eine Schwingungsdämpfung an der Mäh- und Aufbereitereinheit, damit Transportfahrten und Wendemanöver am Vorgewende auf holprigem Untergrund noch sicherer und komfortabler erfolgen können.

Die neue Baureihe FC LIFT CONTROL ist wie ihre Vorgängerin mit dem Mähbalken der Serie 100 ausgerüstet. Dieser ist für seine überdurchschnittliche Schnittqualität und ein optimales Abfließen des Futters in allen Einsatzsituationen bekannt. Die Messer mit geschränktem Profil, die Form der Mähscheiben sowie das Entlastungssystem sorgen allesamt dafür, dass ein energie- und nährstoffreiches sowie sauberes Futter erzeugt wird, Bröckelverluste vermieden und die Produktivität der Tiere erhöht wird.

Der Aufbereiterrotor ist wahlweise mit V-förmigen Fingern aus Polyurethan oder mit beweglichen Stahlfingern erhältlich. Zur Anpassung an empfindliches Futter ist die Rotordrehzahl (zweifach) verstellbar. Ein Aufbereiter mit Quetschwalzen ist ebenfalls lieferbar, er eignet sich vorzugsweise für Betriebe, die viel Luzerne zu mähen haben.

Die Anfahrsicherung PROTECTADRIVE schützt den Scheibenantrieb, sollte der Mähbalken auf ein Hindernis treffen. Für weniger Maschinenstillstand und geringere Wartungskosten sind die neuen FC-Modelle außerdem mit einem Messer-Schnellwechselsystem ausgerüstet.

Das neue Design der Verkleidung sorgt augenscheinlich für ein modernes Erscheinungsbild und bietet zudem einen eleganten Stauraum für die Aufbewahrung des herausnehmbaren Messerkastens und der Betriebsanleitung.

In den FC-Modellen der Serie 104 LIFT-CONTROL findet sich die Technologie, das Know-how und die gesamte Erfahrung von KUHN als seit über 50 Jahren weltweit führendem Hersteller von Scheibenmähern wieder.



Angehängte Dateien
Mähknickzetter FC Serie 104 Deutsch.pdfAttachment

  KUHN WEBSEITE    THEMATISCHE WEBSITES    SOZIALE NETZWERKE  
contifonte.com
agbrain.de
cc-isobus.com
Der Schlüssel zu sauberem Futter!

RSS

YouTube

FaceBook

Twitter
KUHN S.A. - BP 50060 - F-67706 Saverne CEDEX - Phone:+33(0)3 88 01 81 00 - Fax: +33(0)3 88 01 81 01