Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Teilen auf Google +
Teilen auf LinkedIn
×

HR SERIE 1040 R Kreiseleggen

Kontrollierte Leistung!

Ihre Vorteile:

Non-stop arbeiten

Bewährte Zuverlässigkeit

Hohe Flächenleistung

Robust, widerstandsfähig, zuverlässig…einfach ein KUHN-Kreiselgetriebe!

Eine stabile Getriebewanne und ein leistungsfähiger Antriebsstrang sorgen für entspanntes Arbeiten unter intensiven Einsatzbedingungen. Das macht die Kreiseleggen HR 6040 R und 8040 R so robust und zuverlässig, wie Sie es von einer KUHN-Kreiselegge erwarten:

  • Eine hochsolide, wartungsfreie Getriebewanne mit 8 mm starken Wänden.
  • Nach unten gewölbte Zahnräder aus vergütetem Schmiedestahl: So werden die Antriebskräfte direkt und ohne Hebelwirkung in der Mitte des oberen Lagers aufgenommen.
  • Große Kegelrollenlager, die perfekt im einteiligen, unverformbaren Lagergehäuse ausgerichtet sind.
  • Perfekter Halt der Lager und geschützte Getriebewanne: Die Lagerschalen aus 28 mm starkem Guss schützen die Getriebewanne vor Verschleiß und Verformung.
  • Ein Kassettendichtring schützt das Lager wirksam gegen Staub und Schmutz.
  • Kein Wellenspiel: Das Keilwellenprofil der Kreiselantriebswellen wird kalt gewalzt (und nicht gefräst).

Arbeitswerkzeuge, die weniger Leistung beanspruchen

Die FAST-FIT-Zinken sind vergleichsweise lang, damit die Zinkenträger nicht mit dem Boden in Berührung kommen. Zudem sind sie gerade, was den Seitenzug im Vergleich zu gewundenen Zinken reduziert. Dies ist ebenfalls das Ziel der ovalen Zinkenträger.

Der große Abstand zwischen Getriebewanne und Zinkenträgern sorgt für ein besseres Abfließen der Erde bei einer tiefen Bodenbearbeitung.

Erfahren Sie mehr über die HR-Baureihe, ihre technischen Daten sowie Vorteile.

Prospekt herunterladen Technische Daten
SIE WÜRDEN GERNE WEITERE INFOMATIONEN ERHALTEN

Sie möchten einen Termin vereinbaren? Ein Angebot bekommen?

Vertriebspartnersuche