Umriss OPTIMER XL

Intensive Mischung bei hoher Geschwindigkeit

Mit dem OPTIMER XL 100 und 1000 erweitert KUHN sein Angebot an Kurzscheibeneggen mit einzeln aufgehängten Scheiben. Ein großer Scheibendurchmesser (620 mm) verleiht der Baureihe OPTIMER XL eine optimale Eindringkraft bei Arbeitstiefen zwischen 5 und 15 cm.

Finden Sie Ihren Vertriebspartner

Die Baureihe OPTIMER XL umfasst Anbaumaschinen und gezogene Modelle in Arbeitsbreiten von 3 bis 5 m. Diese Kurzscheibeneggen mit einzeln aufgehängten Scheiben ermöglichen Arbeitstiefen zwischen 5 und 15 cm. Größere Scheiben (Ø 620 mm) garantieren ein optimales Einzugsverhalten.
Der OPTIMER XL wird allen Anforderungen bei der Stoppelbearbeitung gerecht: Flacher bis tiefer Umbruch, Einarbeiten großer Mengen an Pflanzenrückständen (z.B. bei Mais), Zerkleinern von Deckfrüchten.
Der OPTIMER XL ist für Traktorleistungen von 70 bis 250 PS ausgelegt. Das große Walzenangebot wird allen Anforderungen gerecht.
OPTIMER-XL_Tillage_at-work.JPG

Ihre Vorteile

Intensive Mischung bei hoher Geschwindigkeit

Der OPTIMER XL 300 bei der Stoppelbearbeitung

Hohe Eindringkraft

Der OPTIMER XL hebt sich vom Wettbewerb ab durch eine höhere Eindringkraft in trockenen Böden. Möglich wird dies durch seine besondere Konzeption:
  • Breite Befestigungsklammern – keine seitliche Verlagerung der Scheibenkörper;
  • Steinsicherung über Elastomerblöcke – hohe Eindringkraft, großer Auslöseweg bei starken Stößen;
  • Nur eine Scheibe pro Tragarm und pro Steinsicherung – optimale Nutzung der Eindringkraft;
  • Optimierte Anstellwinkel der Scheiben (12° vertikal; 14° horizontal).

Große Freiräume

Der OPTIMER XL hat nur eine Scheibe pro Tragarm, das schafft höheren Freiraum für ein optimales Durchzugsvermögen.
Gegenüber der Baureihe OPTIMER+ sind die Freiräume des OPTIMER XL deutlich größer, dadurch ist auch bei hohem Anteil an Pflanzenrückständen eine hochwertige Stoppelbearbeitung garantiert. In Zahlen:
  • 95 cm Freiraum zwischen den Scheibenkörpern
  • 70 cm Freiraum unter den Scheibenkörpern
  • 91 cm Freiraum unter dem Rahmen
Dank großer Freiräume ist die Verstopfungsgefahr stark begrenzt. Der OPTIMER XL kann bedenkenlos nach der Ernte von Körnermais eingesetzt werden – auch zum Ausbringen von Dünger.
Ansicht des OPTIMER XL 5000 beim Einsatz

Intensive Mischung

Konische Scheiben mit 620 mm Durchmesser verleihen dem OPTIMER XL eine hervorragende Mischqualität dank optimaler Scheibenneigung in Vertikalrichtung. Durch das konische Profil kann der Anstellwinkel beim Eindringen in den Boden unabhängig vom Verschleiß der Scheibe beibehalten werden. Mit ihrer Stärke von 6 mm bewahren die Scheiben ihre Aggressivität über viele Jahre hinweg.
Ansicht der Scheiben des OPTIMER XL 300 beim Einsatz

Eine Baureihe, die den Einsatz erleichtert

Einstellung mechanisch über Beilagen (links) und stufenlos hydraulisch (rechts)

Einfache, schnelle Einstellungen

Wie bei allen KUHN-Produkten ist die Maschineneinstellung auch beim OPTIMER XL äußerst einfach. Serienmäßig sind mechanische Einstellungen über Beilagen zu haben. Diese sind schnell und intuitiv und machen dem Landwirt das Leben leichter.
Auf Wunsch gibt es eine stufenlose hydraulische Einstellung der Arbeitstiefe aus der Traktorkabine. In jedem Fall erfolgen die Einstellungen bequem ohne Werkzeuge.
Die hydraulische Einstellung erlaubt eine sofortige Anpassung an Bodenbeschaffenheit, Steinbesatz oder Bodenfeuchtigkeit.

Geringer Wartungsaufwand

Wie bereits die Baureihe OPTIMER+ besticht auch der OPTIMER XL durch einen geringen Wartungsaufwand. Unerwünschte Standzeiten bei der Stoppelbearbeitung werden so vermieden.
Als Scheibennaben kommen wartungsfreie, dauergeschmierte Kugellager zum Einsatz.
Als Überlastsicherung der Scheiben dienen wartungsfreie Elastomerblöcke.
Sie sparen wertvolle Zeit, die für den Feldeinsatz zur Verfügung steht.
Ansicht der Lager der unabhängigen Scheiben am OPTIMER XL

Hochwertige Verschleißteile

Die großen Scheiben (Ø 620 mm) sind dank ihrer Stärke von 6 mm besonders verschleißfest.
6 mm Stärke bedeutet: 20% längere Standzeit als bei einer Scheibenstärke von 5 mm.
Dank längerer Austauschintervalle spart Ihnen Ihr OPTIMER XL Zeit und Geld.
Die großen Scheiben (Ø 620 mm) sind dank ihrer Stärke von 6 mm besonders verschleißfest.

Eine Kurzscheibenegge für alle Einsatzbedingungen

Ansicht des Saatstriegels hinter den Scheiben des OPTIMER XL

Sonderausrüstung für intensive Einebnung

Für den OPTIMER XL gibt es Sonderausrüstungen zur Anpassung an die Bodenbeschaffenheit, die Parzellenform oder die gewünschte Stoppelbearbeitung.
Der Einebnungsstriegel ist zwischen dem zweiten Scheibenkörper und der Walze angeordnet. Seine Vorzüge:
  • Verteilung der organischen Masse über die gesamte Maschinenbreite
  • Regulierung des Erdstroms zur Erhaltung der Leichtzügigkeit der Walze
  • Einebnen des Bodens vor Überfahrt der Walze – die Effizienz der Walze wird verstärkt, wenn die Bodenfläche zuvor bereits eingeebnet wurde.

Einfache, schnelle Einstellungen

Zur optimalen Rückverfestigung der bearbeiteten Fläche führt KUHN eine große Walzenauswahl für den OPTIMER XL im Angebot:
  • T-Ringwalze (Ø 600 mm): Bodendruck von über 130 kg pro Meter, gute Krümelung von klutenreichen Lehmböden, verrottungsfördernde Bearbeitung der Pflanzenrückstände.
  • V-Linerwalze (Ø 600 mm): Bodendruck von über 145 kg pro Meter, intensive Krümelung und Einebnung, gute Rückverfestigung. Mit seinem V-Profil eignet sich dieser Walzentyp zum Einsatz in feuchten und trockenen Böden.
  • HD-Linerwalze (Ø 600 mm): Mit einem Bodendruck von über 180 kg pro Meter erzielt diese Walze eine intensive Rückverfestigung. Mit ihrem gezackten Profil ist sie auch für den Einsatz in feuchten Böden geeignet.
  • Doppelwalze mit U-Profilen (Ø 600 mm): Bodendruck von über 175 kg pro Meter. Vielseitig einsetzbar. Gute Rückverfestigung auch in leichten Böden. Verstopfungsfreies Arbeiten dank Selbstreinigungseffekt. Geringer Verschleiß durch den Kontakt Erde zu Erde. Keine Verschlämmungskruste.
  • Rohrwalze (Ø 550 mm): Bodendruck von über 75 kg pro Meter. Vor allem geeignet für leichte Böden. Guter Kompromiss zwischen Krümelung, Einebnung und flacher Rückverfestigung.
  • T-Linerwalze (Ø 600 mm): Bodendruck von über 140 kg pro Meter. Vielseitige Walze für verschiedene Einsatzfälle. Hervorragende Krümelung toniger und/oder klutenreicher Böden, auch bei hohem Steinbesatz.
Bild mit Walze HD Liner 600 für OPTIMER XL

Aussaat einer Deckfrucht möglich

Die gezogenen Kurzscheibeneggen OPTIMER XL können mit einer Feinsaat-Drillvorrichtung SH 600 mit 600 l Behältervolumen eingesetzt werden. Dadurch können bei der Stoppelbearbeitung gleichzeitig eine Deckfrucht oder Getreidesamen eingebracht werden.
Mit ihrer beachtlichen Leistungsstärke trägt die Drillvorrichtung zur Senkung Ihrer Betriebskosten bei. Sie verfügt über eine große Reichweite und kann über Big-Bags beschickt werden.
An der Bedienkonsole QUANTRON S2 kann die Dosiermenge eingestellt bzw. reguliert werden, außerdem können der Saatgutstand und die Gebläsedrehzahlen überwacht werden.
Die volumetrische Dosierung über Zellenräder (Typ VENTA) garantiert eine präzise Aussaat bei 1 bis 430 kg/ha Saatstärke. Es können alle Saatgut- bzw. Düngerarten ausgebracht werden – ohne Demontage, ohne Werkzeug.
Ansicht der vielseitigen Drillvorrichtung SH 600

Ansicht des OPTIMER XL 5000 beim Einsatz

Spezifikation

Technische Daten
 
Max. Traktorleistung (kW/PS)
Min. Traktorleistung (kW/PS)
Arbeitsbreite (m)
Transportbreite (m)
Anzahl der Scheiben
Arbeitstiefe (cm)
Seitlicher Begrenzer
Unterlenkeranbau
Gewicht (kg)
Gewicht abhängig von der Ausrüstung
Durchmesser der gezackten Scheiben (mm)
Prallstriegel vor der Packerwalze
Transporträder
OPTIMER XL 300 OPTIMER XL 350 OPTIMER XL 400 OPTIMER XL 4000 OPTIMER XL 5000
132/180 155/210 176/240 178/240 223/300
77/105 90/122 103/140 119/160 149/200
3 3,5 4 4 5
3 3,5 4 <2,55 <2,55
24 28 32 32 40
5 bis 15 5 bis 15 5 bis 15 5 bis 15 5 bis 15
Serie Serie Serie Serie Serie
Kat. 2, 3, 3N Kat. 2, 3, 3N Kat. 3, 3N Kat. III Kat. III
5.150 5.600
2.248 2.596 2.888
620 (Stärke 6 mm) 620 (Stärke 6 mm) 620 (Stärke 6 mm) 620  (Stärke 6 mm) 620 (Stärke 6 mm)
Auf Wunsch Auf Wunsch Auf Wunsch Auf Wunsch Auf Wunsch
520/50x17 520/50x17

Medien