Silhouette des RMS

Ein außergewöhnliches Mulchgerät für große Getreidebetriebe

Das Mulchgerät RMS 820 mit einer Arbeitsbreite von 8,20 Metern ist das richtige Gerät für Großflächeneinsätze. Es ist zugelassen für besonders leistungsstarke Traktoren mit bis zu 450 PS.

Finden Sie Ihren Vertriebspartner

Die Zerkleinerung von Ernterückständen nach der Ernte ist aus vielen Gründen unerlässlich. Viele Nutzpflanzen wie Weizen, Hartweizen, Weichweizen, Triticale, Hafer, Roggen, Mais und Sorghum können durch Mykotoxine verunreinigt sein. Das Mulchen ist auch eine Möglichkeit, den für die Schädlingsvermehrung und Krankheiten zwischen zwei Kulturen günstigen Lebensraum zu zerstören. Schließlich stellen Sie durch das Mulchen der Pflanzenreste sicher, dass die Folgefrucht beim Aufkeimen und Auflaufen nicht durch unzersetztes Stroh beeinträchtigt wird. Mulchen stellt auch eine ökologische Alternative zur Zerstörung von Pflanzendecken und Zwischenfrüchten mit Einsatz von Pflanzenschutzmitteln dar.
RMS bei der Arbeit

Ihre Vorteile

Nutzen Sie die bekannten Vorteile der KUHN-Mulchgeräte

RMS 820 Mulchgerät, ausgelegt für Mulcharbeiten unter intensiven Bedingungen

Eine Maschine, die härtesten Belastungen standhält

Das Mulchgerät RMS 820 ist ideal geeignet für intensive Einsätze auf großen Flächen, wo der Mulcher intensiv beansprucht wird. Natürlich verfügt auch dieses Modell über bewährte KUHN-Merkmale, wie den groß-dimensionierten Rotor mit schraubenförmig angeordneten
Werkzeugen, die bei hohen Lineargeschwindigkeiten ausgezeichnet arbeiten. Die Schnitthöhe wird über vier Schwenkräder
reguliert.

Eine zuverlässige Maschine mit großer Hektarleistung

Robuster und geschweißter Rahmen des Mulchgerätes RMS 820

Ein robuster, geschweißter Rahmen

Der geschweißte Rahmen besteht aus vier Trägern, welche der gesamten Struktur eine hohe Festigkeit verleihen: ein vorderer, ein oberer sowie zwei untere Träger. Alle Komponenten sind verstärkt ausgeführt, außerdem ist ein austauschbares Verstärkungsblech am Rahmen angeschraubt.

Optimierte Kraftübertragung

Durch den doppelten Antrieb wird eine bessere Kraftübertragung zu den Antriebskomponenten sichergestellt. Der Rotor wird beidseitig über sechs hochleistungsfähige SPBX-Riemen mit automatischer Nachspannung angetrieben.
Eine optimale Kraftübertragung auf die Antriebskomponenten der Mulchgeräte RMS 820

Eine innovative Transportlösung

Sicherer und praktischer Transport der Mulchgeräte RMS 820

Praktischer und sicherer Transport

Für ein Mulchgerät dieser Größe sind innovative Transportlösungen gefragt. Beim Modell RMS 820 ist dies eine hydraulisch betätigte Langfahreinrichtung mit Zugdeichsel, beide mit doppelt wirkenden Zylindern ausgestattet, deren Ventile vom Fahrer betätigt werden. Das macht es zugleich sicher und praktisch!
RMS 820 Mulchgerät bei der Arbeit im Maisfeld (Häckseln)

Spezifikation

Technische Daten
 
Arbeitsbreite (m)
Anordnung der Maschine
Gesamtbreite (m)
Seitenversatz (mm)
Schwenkbereich - maximaler Grabenwinkel
Schwenkbereich - maximaler Böschungswinkel
Transporthöhe bei 40 cm Bodenfreiheit (m)
Rotordrehzahl (min-1)
Schlägel-Umfangsgeschwindigkeit (m/s)
Anzahl lose aufgehängte Hammerschlägel
Anzahl lose aufgehängte Schlägel
Durchmesser der Aufhängeösen (mm)
Anzahl Gegenschneidleisten
Inneres Verschleißblech
Seitliche Schutzkufen
Walzendurchmesser (mm)
Mechanische Anfahrsicherung
Steinschutzklappen
Zapfwellendrehzahl (min-1)
Freilauf
Anzahl Keilriemen
Erforderliche Mindest-Traktorleistung (kW)
Erforderliche Mindest-Traktorleistung (PS)
Maximal zulässige Traktorleistung nach DIN (kW)
Maximal zulässige Traktorleistung nach DIN (PS)
Anbau
Erforderliche Hydraulikanschlüsse am Traktor
Mindestgewicht des Traktors (t)
Gewicht inkl. Zubehör, ca. (kg)
Beleuchtungsanlage mit Warntafeln
RSM 180 RSM 210
1,80 2,10
hinten, seitlich hinten, seitlich
2,20
580 auf Wunsch, siehe Sonderausrüstungen 580 auf Wunsch, siehe Sonderausrüstungen
-55° -55°
+90° +90°
2,85 3,15
2 210 2 210
49 49
20 24
48 54
13 13
1 gerade Gegenschneidleiste, eingeschraubt 1 gerade Gegenschneidleiste, eingeschraubt
Serie, 4 mm, geschraubt Serie, 4 mm, geschraubt
Serie, aus verschleißfestem Spezial-Stahl Serie, aus verschleißfestem Spezial-Stahl
160 160
Serie Serie
Serie Serie
540 540
im Eintriebsgetriebe integriert im Eintriebsgetriebe integriert
XPB (4) XPB (4)
48 55
65 75
88 88
120 120
Kat. 2 Kat. 2
2 einfach wirkende Steuergeräte(+ 1 doppelt wirkendes Steuergerät bei hydraulischer Seitenverschiebung) 2 einfach wirkende Steuergeräte(+ 1 doppelt wirkendes Steuergerät bei hydraulischer Seitenverschiebung)
3 3,5
860 975
Serie Serie

Medien