ISOBUS-Terminal CCI 50

Kompakt und funktional

Bediener, die ein kleines, robustes ISOBUS-Display mit ISOBUS-Grundfunktionen wünschen, können auf das CCI 50 vertrauen.

Finden Sie Ihren Vertriebspartner

Das etwas kleinere, aber nicht weniger leistungsfähige Bedienterminal CCI 50 versorgt den Fahrer mit grundlegenden ISOBUS-Informationen und Bedienfunktionen in kompakten Abmessungen. Das robuste Design mit Touchscreen- und Funktionstasten bietet eine funktionsfähige Schnittstelle für unterschiedlichste Einsätze.
Das Terminal CCI 50 mit Anzeige von Informationen auf einer berührungsempfindlichen und intuitiven Oberfläche

Ihre Vorteile

Kompaktes, funktionales Display

CCI 50 Terminal

Kompakt und umfassend

Das AEF-zertifizierte Terminal CCI 50 ist mit dem farbigen Touchscreen von 14,2 cm (5,6") ein Meister der Vielseitigkeit. Profitieren Sie von serienmäßigen Optionen wie der Möglichkeit eine kompatible Kamera oder einen Biomasse-Sensor anzuschließen. Weitere Funktionen wie Section Control (Teilbreiten- oder Reihenabschaltung), Rate Control (die Mengensteuerung entsprechend der hinterlegten Applikationskarten) oder Parallel Tracking (Parallelfahrhilfe) werden Sie überzeugen.

Hochgradig kompatibel

ISOBUS-Terminal CCI 50

Eine intuitive Benutzeroberfläche

Das CCI 50 Terminal ist mit einem kompakten Farb-Touchscreen von 14,2 cm (5,6") und 12 intuitiv bedienbaren Tasten ausgestattet, die ein einfaches Steuern verschiedener Funktionen ermöglichen. Der Helligkeitssensor passt den Bildschirm den aktuellen Lichtverhältnissen an und sorgt damit für eine exzellente Ablesbarkeit auch bei schwierigen Lichtverhältnissen.

Vielseitige AEF ISOBUS-Funktionen

Die verschiedenen, serienmäßigen CCI-Anwendungen auf dem ISOBUS CCI 50 Terminal

Vollgepackt mit nützlichen Funktionen

Die Anwendung CCI.TECU ermöglicht es Ihnen, grundlegende Informationen des Traktors wie Fahrgeschwindigkeit, Zapfwellendrehzahl oder Hubwerksposition zu nutzen. CCI.Convert bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Biomasse-Sensor anzuschließen und so die Ausbringmenge sofort an den Nährstoffbedarf der Pflanze anzupassen. Mit der Anwendung CCI.Cam können Sie ganz einfach eine Kamera anschließen und Bilder direkt auf Ihrem CCI 50 Terminal anzeigen.

Ergänzen Sie das Wesentliche

Weitere Funktionen wie Section Control (Sektions- oder Reihenabschaltung, variable Breite....) und die Vorgewendefunktion (Verwaltung von Vorgewenden) der Anwendung CCI.Command Section Control werden Ihnen gefallen. Die Dokumentation und Anpassung der Ausbringungsmenge per GPS ist auch über die Anwendung CCI.Control möglich. Vergessen Sie nicht, dank CCI.Command Parallel Tracking eine Orientierungshilfe zu erhalten.
Die verschiedenen CCI-Anwendungen

ISOBUS-Terminal CCI 50

Medien