Silhouette des Terminals CCI 800

CCI 800: Das neue kompakte ISOBUS-Terminal

Das neue Terminal CCI mit 8-Zoll-Display hat die ideale Größe, um alle Funktionen verschiedenster Maschinen zu kontrollieren: Für eine effiziente Maschinensteuerung!

Finden Sie Ihren Vertriebspartner

Eine 10-jährige Erfolgsgeschichte mit über 50.000 weltweit verkauften Terminals. Mit der Einführung des ISOBUS-Terminals CCI 800 wird die CCI-Familie nun erweitert. Das neue CCI 800 hat ein 20,3 cm (8 Zoll) großes Display. Der Nutzer profitiert von einem neuen Hochleistungsbildschirm für exzellente Ablesbarkeit auch bei direkter Sonneneinstrahlung. Trotz des kleineren Formats können mehrere Informationen gleichzeitig angezeigt werden: z.B. die Bedienoberfläche einer Maschine, ein Kamerabild oder eine Applikationskarten. Das AEF-zertifizierte ISOBUS-Terminal CCI 800 verfügt bereits ab Werk über alle für Sie notwendigen Basisfunktionen und kann dank Plug and Play einfach von Ihnen bedient werden.
Profitieren Sie jeden Tag von der intuitiven Bedienoberfläche des neuen CCI 800 Terminals.
CCI 800 mit Darstellung einer Ballenpresse im Einsatz

Ihre Vorteile

Alle Funktionen auf einen Blick

Terminal CCI 800 mit gleichzeitiger Anzeige mehrerer Informationen auf einem komfortablen, blendfreien Display

Alle Funktionen auf einen Blick

Mit seinem 8-Zoll-Display hat das CCI 800 die ideale Größe, um sich gezielt auf eine Anwendung zu konzentrieren. Hinzu kommen noch zwei weitere Anzeigen, die jedoch die Hauptanwendung nicht überdecken. Dieses sehr bedienerfreundliche Terminal ist blendfrei und deshalb auch bei direkter Sonneneinstrahlung sehr gut lesbar. Das Terminal CCI 800 ist mit einer MultiTouch-Funktion ausgestattet, die eine Navigation zwischen den verschiedenen Anwendungen ermöglicht. Verschiedene intuitive Fingerbewegungen wie "Drücken", "Touch-Drag", "Drag-drop" oder "Pinch-Zoom" ermöglichen Ihnen ein einfaches und schnelles Navigieren zwischen den verschiedenen Menüs, Bildschirmen und Anwendungen, so wie Sie es normalerweise von Ihrem Smartphone oder Tablet gewohnt sind.

Lassen Sie sich das Kamerabild direkt anzeigen

Behalten Sie die volle Kontrolle über den Arbeitsprozess ohne vom Traktor absteigen zu müssen! Schließen Sie einfach eine Kamera an das ISOBUS-Terminal CCI 800 an und lassen Sie sich das Videosignal direkt auf dem CCI-Terminal anzeigen. So behalten Sie die Kontrolle und bekommen zeitgleich die wichtigsten Funktionen Ihrer Maschine übersichtlich angezeigt.
Terminal CCI 800

Profitieren Sie von einer perfekten GPS-Kompatibilität

Nutzen Sie die Anwendung Tramline Control Ihres neuen CCI 800 Terminals um automatisch Ihre Fahrgassen anzulegen.

Ready for Precision Farming!

Mit den GPS-Anwendungen Section Control, Rate Control, Parallel Tracking und Tramline Control setzt das neue CCI 800 neue Standards bei der Nutzung moderner ISOBUS-Maschinen. Die Anwendung Parallel Tracking ist Ihre Parallelfahrhilfe. Mit der Anwendung Tramline Control wird das Anlegen der Fahrgassen per GPS gesteuert, wodurch präzise Fahrgassen angelegt werden.

Sie möchten noch mehr Präzision?

Mit der Anwendung CCI.Command Section Control, die für das ISOBUS-Terminal CCI 800 erhältlich ist, können Sie bis zu 254 Teilbreiten per GPS schalten! Mit der integrierten Vorgewendefunktion können Vorgewende für die Bearbeitung gesperrt werden, um zunächst das Feldinnere zu bearbeiten. Die Anwendung CCI.Task Control steuert die Mengenverstellung auf der Grundlage einer Applikationskarte im Format SHP oder ISOXML für mehr Präzision bei Aussaat, Düngung und Pflanzenschutz. Die Anwendung umfasst übrigens auch Multi-Channel: Das sind bis zu 4 Applikationskarten gleichzeitig für 4 verschiedene Produkte. Dies ist besonders dann hilfreich, wenn Sie beispielsweise bei der Einzelkornsaat mit zwei verschiedenen Applikationskarten (Dünger und Saat) arbeiten.
Die Anwendung Rate Control ist die Mengenverstellung rechts/links bei einem Düngerstreuer, aber auch die Verstellung von bis zu 32 Ausbringmengen bei der kombinierten Einzelkornaussaat mit gleichzeitiger Düngerapplikation.
Das Terminal CCI 800 ist serienmäßig mit einem N-Sensor bzw. Biomassesensor kompatibel und ermöglicht so eine Mengenverstellung in Echtzeit.
Das innovative CCI 800 und erleichtert Ihnen täglich Ihre Arbeit.

Noch nie war Datenaustausch so einfach

Mit dem CCI 800, KUHN Easytransfer und Agrirouter waren Datenaustausch und -transfer noch nie so einfach und schnell.

Noch nie war Datenaustausch so einfach

Dank der Funktion CCI.Task Control ist ein Datenaustausch zwischen Ihrem PC und Ihrem neuen Terminal ab sofort denkbar einfach. Das lästige Kopieren mit USB-Sticks gehört endlich der Vergangenheit an. Sie können Ihr neues CCI 800 Terminal einfach mit dem Agrirouter, der universellen Datenaustauschplattform für Landwirte und Lohnunternehmer verbinden. Über KUHN EasyTransfer wählen Sie anschließen per Drag and Drop die gewünschte Applikationskarte aus und versenden diese online an Ihr Terminal versenden: einfach und sicher.

Viele verschiedene CCI-Anwendungen sind bereits serienmäßig enthalten

  • CCI.TECU ermöglicht es Ihnen, grundlegende Informationen des Traktors wie Fahrgeschwindigkeit, Zapfwellendrehzahl oder Hubwerksposition zu übertragen,
  • CCI.Control ist Ihr Modul, der alle Vorgänge mit einem bestimmten ISOBUS-Gerät direkt aufzeichnet,
  • CCI.Convert ermöglicht es Ihnen, mit einem Biomasse-Sensor zu arbeiten und die Ausbringmenge aktiv entsprechend dem Ernährungszustand der Pflanzen Ihres Feldes zu anzupassen,
  • CCI.Cam ermöglicht das Darstellen von einem oder mehreren Kamerasignalen und zeigt die Bilder direkt auf Ihrem CCI Terminal an,
  • CCI.Help bietet Ihnen auf innovative Weise alle notwendigen Hilfen. Sie können jederzeit auf Informationen zu den verschiedenen offenen Anwendungen und deren Funktionen zugreifen. Selbst Anpassungen werden mit Bildern und Videos erklärt!
Die verschiedenen CCI-Anwendungen, die zum serienmäßigen Umfang des ISOBUS-Terminals CCI 800 gehören

CCI 800 mit Darstellung der pneumatischen Drillmaschine Venta

Medien