BKE 210 Silhouette des Schlegelmulchers

Die Referenz für die Pflege von Grasflächen

Die Baureihe BKE ist für die schnelle und effiziente Pflege von Grünflächen konzipiert. Diese Baureihe ist als BKE und BKE REV Modell in insgesamt fünf Arbeitsbreiten von 1,53 bis 2,50 m verfügbar.

Finden Sie Ihren Vertriebspartner

Die richtige Pflege von Rasenflächen und Grünflächen ist ein wesentlicher Bestandteil der Landschaftspflege. Das Mulchen von Grünflächen ist aus mehreren Gründen von größter Bedeutung. Fein gemulchte Pflanzenrückstände sind gut für Ihre Böden, werden sie doch schneller in Humus umgesetzt. Dies ist ein Beitrag zum Schutz der Umwelt, aber auch zur Beibehaltung und Verbesserung der Qualität der Grünflächen.
BKE 210 bei der Arbeit

Ihre Vorteile

Lassen Sie sich von der Vielseitigkeit der BKE-Serie überzeugen

BKE Baureihe mit zwei Anbaumöglichkeiten

Wählen Sie Ihre Anbauart aus

Die Mulchgeräte dieser Baureihe können mit zwei Anbauvorrichtungen ausgerüstet werden. Sie können sich für einen Anbaubock mit zwei Positionen (mittig und seitlich verschoben) oder einen Anbaubock mit hydraulischer Seitenverschiebung entscheiden.

Lassen Sie sich von der Robustheit der BKE-Serie überzeugen

Schutz gegen Fremdkörper dank Verstärkungsblech

Mit zusätzlichem Schutz ausgerüstet

Das 4 mm starke, angeschraubte Verstärkungsblech ist als Sonderausrüstung erhältlich und eignet sich für schwierige Arbeitsbedingungen. Es erhöht die Schlagfestigkeit der Haube, schützt vor der Einwirkung durch Fremdkörper und reduziert den Verschleiß. Es ist außerdem einfach auszuwechseln.

…für intensive Einsätze

Entscheiden Sie sich für die Stützwalze mit abnehmbaren Lagerungen und doppelreihigen Kugellagern für intensive Einsätze. Diese Lager in verstärkter Ausführung verlängern die Lebensdauer der Maschine und vereinfachen ihre Wartung. Wartungsaufwand und -kosten werden auf ein Minimum beschränkt.
Eine Stützwalze mit abnehmbaren Lagerungen trägt zur Senkung der Wartungskosten bei.

BKE 250 - das Mulchgerät für die Landschaftspflege bei der Arbeit

Spezifikation

Technische Daten
 
Arbeitsbreite (m)
Transportbreite (m)
Rotoraußendurchmesser (mm)
Schlägel-Umfangsgeschwindigkeit (m/s) - bei 540 / 1000 min-1
Anzahl Hammerschlägel
Anzahl Y-Universalmesser
Anzahl Gegenschneidleisten
Schnitthöheneinstellung
Walzendurchmesser (mm)
Zapfwellendrehzahl (min-1)
Freilauf
Anzahl Keilriemen
Riementyp
Rotordrehzahl (min-1)
Leistungsbedarf (min.) (kW)
Leistungsbedarf (min.) (PS)
Maximal zulässige Traktorleistung nach DIN (kW)
Maximal zulässige Traktorleistung nach DIN (PS)
Anbau
Seitenversatz (mm)
Gewicht inkl. Zubehör, ca. (kg)
BKE 150BKE 180BKE 210BKE 230BKE 250
1,531,802,142,292,50
1,711,992,362,512,71
425425450450450
494951,851,851,8
1820242628
3640485256
1 eingeschraubte gerade Gegenschneidleiste, Serie1 eingeschraubte gerade Gegenschneidleiste, Serie1 eingeschraubte gerade Gegenschneidleiste, Serie1 eingeschraubte gerade Gegenschneidleiste, Serie1 eingeschraubte gerade Gegenschneidleiste, Serie
über Schwenkräder, Standard-Stützwalze oder Stützwalze mit abnehmbarer Lagerungüber Schwenkräder, Standard-Stützwalze oder Stützwalze mit abnehmbarer Lagerungüber Schwenkräder, Standard-Stützwalze oder Stützwalze mit abnehmbarer Lagerungüber Schwenkräder, Standard-Stützwalze oder Stützwalze mit abnehmbarer Lagerungüber Schwenkräder, Standard-Stützwalze oder Stützwalze mit abnehmbarer Lagerung
160160160160160
540540540540540
im Eingangsgetriebe integriertim Eingangsgetriebe integriertim Eingangsgetriebe integriertim Eingangsgetriebe integriertim Eingangsgetriebe integriert
33444
SPBXSPBXSPBXSPBXSPBX
2 2032 2032 2032 2032 203
2944485155
4060657075
5974747474
80100100100100
Dreipunktmaschine für Heckanbau, Kat. 1 und 2Dreipunktmaschine für Heckanbau, Kat. 2Dreipunktmaschine für Heckanbau, Kat. 2Dreipunktmaschine für Heckanbau, Kat. 2Dreipunktmaschine für Heckanbau, Kat. 2
hydr. um 350 mm, Seriehydr. um 450 mm, Seriehydr. um 455 mm, Seriehydr. um 455 mm, Seriehydr. um 455 mm, Serie
470580660690710

Medien