Geräte zur Landschaftspflege

Das Maschinenprogramm von KUHN für die Landschaftspflege und die Kommunaltechnik setzt sich aus Maschinen für die Randstreifenpflege (Böschungsmulcher und Randstreifenmäher) und aus Böschungsmähern zusammen, die mit verschiedenen Mähköpfen bestückt werden können. Das Programm von KUHN ist darauf ausgelegt, die Ansprüche von Kunden aus der Landwirtschaft, der Landschaftspflege sowie Kommunen und Verbänden zu erfüllen. Diese Maschinen erzielen eine einwandfreie Arbeitsqualität bei hohen Flächenleistungen.

Böschungsmulcher

Das umfangreiche Programm an Böschungsmulchgeräten bietet allen Anwendern für jeden Einsatzzweck die richtige Maschine. Egal ob Einstiegsmodell oder eine Maschinen für den semi- oder professionellen Einsatz - mit KUHN treffen Sie die richtige Entscheidung.

Lese mehr

    • TB 16 Maschinensilhouette

      TB 10

      3 Modelle mit den Arbeitsbreiten 1,40 m, 1,60 m und 1,80 m für die Pflege von Grasflächen und Parks

    • TB 211 SELECT Maschinensilhouette

      TB 100 SELECT

      2 Modelle (1,75 und 2,03 m) für normale Pflegemaßnahmen

    • TBE 22 Maschinensilhouette

      TBE - TBES 10

      Fünf Modelle (1,53 bis 2,14 m) erhältlich für verschiedenste Anforderungen

    • TBE 222 Maschinensilhouette

      TBE - TBES 102

      6 Modelle von 1,79 bis 2,50 m für intensive Einsätze. TBES: großer Seitenversatz

    • SPRING LONGER 70 Silhouette

      SPRING LONGER 70

      Modelle mit 1,60 m Arbeitsbreite, die sich für Mäharbeiten kommunaler Bauhöfe eignen.

    • Detailansicht des SPRING-LONGER 80

      SPRING-LONGER 80

      Randstreifenmäher mit Schnittbreiten von 1,60 m bis 2,30 m

Böschungsmäher

Die Böschungsmäher von KUHN sind einfach zu bedienen und äußerst flexibel einsetzbar. Die Vielzahl an verschiedenen Werkzeugen und unterschiedlichen Versionen des Auslegers (mit Reichweiten von 4,20 bis 7,40 m) machen die Maschinen zur ersten Wahl bei der Landschafts- und Straßenrandpflege.

Lese mehr

Dealer locator KUHN Germany