Details vom Frontmähwerk GMD 100 F Serie

Vielseitig einsetzbar.

Die Frontmähwerke der Baureihe GMD 100 F sind in zwei Arbeitsbreiten mit den Modellen GMD 280 F und GMD 310 F erhältlich. Die Zuverlässigkeit, Schnittqualität und exzellente Bodenanpassung steigern Ihre Rentabilität.

Finden Sie Ihren Vertriebspartner

Die Frontmäher der GMD 100 F Serie sind in 2 Arbeitsbreiten mit den Modellen GMD 280 F und GMD 310 F erhältlich. Die Zuverlässigkeit, Schnittqualität und exzellente Bodenanpassung sind wesentliche Vorteile, die den Unterschied in den unterschiedlichsten Bedingungen auf Ihrem Betrieb machen.
Ein GMD 310F im Einsatz.

Ihre Vorteile

Achten Sie auf die Qualität des Futters!

Mit den Frontmähern der GMD 100F Serie legen Sie luftige Schwade!

Erzeugen Sie gut belüftete Schwade!

Betriebe, die heutzutage erfolgreich Milch und Viehwirtschaft betreiben wollen, sind sich der Tatsache bewusst, wie wichtig eine Steigerung der Rentabilität ist. Sie möchten ihr Grundfutter selbst erzeugen und ihren Tieren dabei hochwertiges und schmackhaftes Futter vorlegen. Das Ziel ist einfach : Hochwertige Grundfutterkomponenten sind die Grundlage für Tiergesundheit, einer wirtschaftlichen Milcherzeugung und verbessern die Effizienz der Fütterung. Ausgestattet mit vier angetriebenen Schwadtrommeln bilden die Frontmäher der GMD 100F Serie luftige und schmale Schwade, die von Traktorrädern nicht überfahren werden. Die nachfolgenden Erntemaschinen haben keine Probleme mit der Aufnahme des Futters. In schwierigen Situationen können Profilstangen an den Trommeln befestigt werden, um den Futterfluss nach hinten zu verbessern.

Optimale Bodenanpassung!

Die gezogenen Mähwerke haben eine 4-Gelenk-Mähwerksaufhängung mit besonderer Kinematik. Durch dieses Federungskonzept hat die Maschine einen Pendelweg von links nach rechts und +6 bis -5 Grad von unten nach oben. Dank der 50 cm vertikalen Bewegung hat die Maschine eine hervorragende Bodenanpassung und ist für die Herstellung von sauberem Futter geeignet. Wenn die Mäheinheit mit einem Hindernis kollidiert, hebt sie sich aus, überquert das Hindernis und kehrt dann automatisch in die ursprüngliche Position zurück.
Die GMD 100F Serie passt sich optimal den Bodenunebenheiten an.

Geringer Bodendruck!

Die optimale Position der Federaufhängung der Frontmäher GMD 100 F ermöglicht eine feine und präzise Einstellung des Bodendrucks. Das Gewicht, dass die Mäheinheit am Boden ausübt, ist begrenzt. Die Schnitthöhe bleibt konstant, die Grasnarbe wird geschont und das Futter bleibt sauber.
Dank des optimalen Auflagedrucks wird die Grasnarbe geschont.

Entdecken Sie ein robustes Mähwerke!

Der Mähbalken der Frontmähwerke GMD 100F Serie.

Maximale Zuverlässigkeit mit dem 100er Mähbalken.

Die Anfahrsicherung PROTECTADRIVE schützt den Mähbalken gegen Stoßbelastungen beim Mähen. Alle Scheibenwellen verfügen unmittelbar oberhalb der Lagerung über eine exakt berechnete Sollbruchstelle, die bei einem Aufprall auf ein Hindernis zum Abscheren der Welle führt. So werden die wertvollen Zahnräder geschützt und der Mäher ist nach Ansprechen dieser Sicherung schnell wieder einsatzbereit, ohne größere Reparaturkosten.Die Mähscheibenlagerungen sind durchgehend in den Balken mit Ober- und Unterseite fest verschraubt. Durch den großen Abstand der Schrauben werden die einwirkenden Kräfte auf großer Fläche verteilt. Höchste Dauerhaltbarkeit ist somit gewährleistet.
Hochwertige Komponenten verstärken das Herzstück des Mähbalkens und verschaffen maximale Zuverlässigkeit:
  • Mähscheibenlagerung mit speziell gefertigten Doppelreihen-Schrägkugellagern.
  • Hochpräzise Zahnräder aus geschmiedetem Stahl mit sehr großem Durchmesser und 3 Zähnen im Eingriff.
  • Gehärtete Mähscheiben mit geschmiedeten Klingenaufnahmen.
  • Schutzkufen aus vergütetem Stahl, an denen zusätzlich Verstärkungsplatten (über Schrauben befestigt) angebracht werden können.

Für die Gewährleistung der Dauerhaltbarkeit sind zwischen dem Rahmen und dem Mähbalken Dämpfer in die Aufnahmen integriert. Besonders bei hohen Mähgeschwindigkeiten werden Stoßbelastungen gedämpft und dadurch stark abgeschwächt.

Maximaler Schutz des Mähbalkens.

Die Schutzbleche zwischen den Kufen schützen den Mähbalken indem sie automatisch die deformierten Messer nach oben führen. Das bewirkt, dass der Mähbalken nicht beschädigt wird. Der Mähbalken wird durch Kufen geschützt, die gegen die Abnutzung durch eine Wärmebehandlung verstärkt wurden.

 

Schutzbleche und Kufen schützen den Mähbalken vor Schäden und Abnutzungen!

Eine schnelle Wartung mit dem Messerschnellwechselsystem FAST-FIT

Die Scheibenmäher GMD 100 F können mit dem Messerschnellwechselsystem FAST-FIT ausgerüstet werden, dass 3 zusätzliche Garantien bietet:
  • Eine starke Blattfeder übt einen konstanten Druck auf die Messerhaltebolzen aus, sodass sich die Messerbefestigungen auf keinen Fall ungewollt öffnen können.
  • Die Messerhaltebolzen verfügen über eine Nut, die mehr Sicherheit bietet.
  • Die Blattfeder kann sich nur nach unten verbiegen, wenn sie sich über der Einkerbung der Schutzkufe befindet.

Bei drehender Mähscheibe besteht keine Gefahr, dass sich die Messerbefestigung ungewollt öffnet. Zur Senkung der Wartungskosten können Haltebolzen und Blattfeder getrennt voneinander ausgetauscht werden.
Dank des flachen Mähbalkens und der exklusiven Form der Messer, die sehr nahe an den Schutzkufen laufen, wird eine ausgezeichnete Schnittqualität bewahrt.
FAST-FIT Messerschnellwechselsystem.

Vielseitig einsetzbar!

GMD 310F Frontmähwerk kombiniert mit einem GMD 8730 FF Heckmähwerk.

Perfekt für den Einsatz mit Heckmaschinen.

In Kombination mit einem Schmetterling kann das GMD 280 F oder das GMD 310 F bis zu 8,80 m Schnittbreite erreichen. Dank des geringen Eigengewichtes der GMD 100F Serie sorgt die Maschine für hohe Leistung, bei Traktoren mit mittlerer Größe.

Ein langlebiges Mähwerk!

Ein Mähwerk mit vielen besonderen Features für eine lange Lebensdauer:
  • Ein stabiler Rahmen und Verbindungen von Rahmen zum Balken.
  • Ein Getriebe, dass für hohe Leistungen konzipiert ist.
  • Aufgehängte Trommeln: Keine Verstopfungsgefahr.
  • Eine neue Frontklappe für leichten Zugang an die Wartungsstellen.
  • Neue stabile und ergonomische Seitenprotektoren, die sich leicht zusammenklappen lassen.
<p>Ihr Frontmähwerk der GMD 100F-Serie: Zuverlässig und Langlebig!</p>

FLEXPROTECT-Seitenschutz: Einsparung bei Reparaturkosten.

Die externe Schutzverkleidung FLEXPROTECT aus Polyethylen kann sich bei einem Aufprall auf ein Hindernis verformen, ohne dass sie bricht oder den Mäher beschädigt. Sobald das Hindernis überwunden ist, biegt sich das Material der Schutzverkleidung automatisch wieder in die ursprüngliche Form zurück. Bei dieser exklusiven Vorrichtung muss nach einem Zusammenstoß nichts repariert werden.
FLEXPROTECT-Seitenschutz

Ein GMD 100F bei der Arbeit.

Spezifikation

Technische Daten
 
Arbeitsbreite (m)
Anzahl Mähscheiben mit Scheibenschutz-Gleitsohlen aus vergütetem Stahl
Einstellbare Schnitthöhe mit den Seriengleitkufen (mm)
Scheibenwellen-Überlastschutz
Bodenanpassung
Einstellung der Entlastung
Aushub zum Schwadüberqueren
Mittlere Schwadbreite (m)
Schwadvorrichtung
Anbau
Umstellung in Transportstellung
Zwischengelenkwelle
Zapfwellendrehzahl (min-1)
Leistungsbedarf an der Zapfwelle (kW / PS), ca.
Erforderliche Hydraulikanschlüsse am Traktor
Beleuchtungsanlage mit Warntafeln - vorne und hinten an der Maschine
Gewicht (kg), ca.
GMD 280 F 1000 GMD 280 F-FF 1000 GMD 310 F 1000 GMD 310 F-FF 1000
2,80 2,80 3,11 3,11
7 7 8 8
30 - 50 30 - 50 30 - 50 30 - 50
PROTECTADRIVE PROTECTADRIVE PROTECTADRIVE PROTECTADRIVE
gezogene 4-Gelenk-Aufhängung gezogene 4-Gelenk-Aufhängung gezogene 4-Gelenk-Aufhängung gezogene 4-Gelenk-Aufhängung
über Entlastungsfedern über Entlastungsfedern über Entlastungsfedern über Entlastungsfedern
über die integrierten Gerätehubzylinder über die integrierten Gerätehubzylinder über die integrierten Gerätehubzylinder über die integrierten Gerätehubzylinder
0,90 0,90 1,30 1,30
über 2x2 rotierende, über Keilriemen angetriebene Schwadtrommeln über 2x2 rotierende, über Keilriemen angetriebene Schwadtrommeln über 2x2 rotierende, über Keilriemen angetriebene Schwadtrommeln über 2x2 rotierende, über Keilriemen angetriebene Schwadtrommeln
über geräteseitiges Schnellkuppel-Dreieck über geräteseitiges Schnellkuppel-Dreieck über geräteseitiges Schnellkuppel-Dreieck über geräteseitiges Schnellkuppel-Dreieck
durch Hochklappen der seitlichen Schutzvorrichtungen durch Hochklappen der seitlichen Schutzvorrichtungen durch Hochklappen der seitlichen Schutzvorrichtungen durch Hochklappen der seitlichen Schutzvorrichtungen
mit Freilauf, Serie mit Freilauf, Serie mit Freilauf, Serie mit Freilauf, Serie
1 000, links- und rechtsdrehend (werkseitige Einstellung: rechtsdrehend) 1 000, links- und rechtsdrehend (werkseitige Einstellung: rechtsdrehend) 1 000, links- und rechtsdrehend (werkseitige Einstellung: rechtsdrehend) 1 000, links- und rechtsdrehend (werkseitige Einstellung: rechtsdrehend)
28 / 38 28 / 38 38 / 43 38 / 43
1 einfach wirkendes Steuergerät 1 einfach wirkendes Steuergerät 1 einfach wirkendes Steuergerät 1 einfach wirkendes Steuergerät
Serie Serie Serie Serie
960 960 1.010 1.010

Medien