News & Veranstaltungen
Veranstaltungen

DLG Feldtage 2022

DLG-Feldtage - Mein Pflanzenbau. Meine Zukunft. Dies ist das Motto der diesjährigen DLG-Feldtage an denen auch KUHN wieder mit dabei sein wird. Besuchen Sie uns vom 14. bis zum 16. Juni auf unserem Stand E38 im Ausstellungsbereich G.

DLG Feldtage 2022 Main Picture

Wir laden Sie ein mit unseren Spezialisten über unsere Lösungen für aktuelle und zukünftige Herausforderungen des modernen Pflanzenbaus zu diskutieren.

Erleben Sie unseren Stoppel- und Saatbettgrubber PROLANDER täglich von 9:00 - 12:30 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr in der praktischen Maschinenvorführung direkt bei uns am Stand.

Für einen beschleunigten Feldaufgang muss das Saatbett perfekt bereitet sein. Hohe Robustheit, exzellente Arbeitsqualität und hoher Einsatzkomfort zeichnen die KUHN Stoppel- und Saatbettgrubber aus. Die Modellreihe reicht von Anbaugeräten mit 4 - 5 Meter Arbeitsbreite bis hin zu gezogenen Maschine bis 7,5 Meter Arbeitsbreite.

Lassen Sie sich überzeugen.

Einfache Einstellung aus der Traktorkabine

Der PROLANDER bietet eine hydraulische Tiefeneinstellung, die aus der Kabine vorgenommen werden kann. Das erhöht den Bedienkomfort, spart Zeit und steigert somit die Leistung. Die Einstellung der Arbeitstiefe erfolgt stufenlos über die Walze. Bei den gezogenen Modellen wird zudem mit Fronttiefenführungsrädern die Arbeitstiefe reguliert. So ist jederzeit eine sofortige Anpassung an eine wechselnde Bodenbeschaffenheit möglich, außerdem bleibt der Leistungsbedarf niedrig – vor allem auch bei hohem Steinbesatz. Für den Landwirt bedeutet dies eine  spürbare Einsparung besonders bei Verschleißteilen.

hydraulische Tiefeneinstellung Prolander
Geringer Wartungsaufwand

Zur Einsparung von Wartungskosten gibt es für den PROLANDER Zinken nur eine Befestigungsbohrung. Die Demontage des Schars erfolgt einfach über eine große Schraube. Dies vereinfacht und beschleunigt z. B. den Wechsel von Gänsefußscharen zu geraden Scharen. Die um 50 % verringerte Austauschzeit bedeutet: spürbar geringerer Wartungsaufwand, höhere Flächenleistung.

Prolander Schar eine Schraube
Große Einsatzvielfalt

Die S-förmigen Federzinken mit 70 x 12 mm sind das Herzstück des PROLANDER. Für härtere Einsatzbedingungen können die aufgesattelten Modelle mit 90 x
13 mm starken Federzinken ausgerüstet werden. Mit ihrer vibrierenden Wirkung lockern sie den Boden bis 15 cm Tiefe und bewirken einen gleichmäßigen Erdstrom und schaffen Feinerde für hochwertige Mulchsaaten. Die gewölbten Zinken erzielen eine gute Durchmischung der oberen Bodenschicht und damit einen optimalen Bearbeitungshorizont vor dem Einbringen einer Folgekultur. Die optionalen 200 mm Gänsefußschare eignen sich ideal zum flachen Ganzflächigen Umbruch. Sie zerkleinern die Kluten intensiv über die gesamte Arbeitsbreite.

PROLANDER 7500
Schlagkräftige agronomische Vorteile

Ob mit der Kombination eines Säkits, beim flachen Stoppelsturz oder dem Herrichten des Saatbettes – der PROLANDER spielt bei jeder Einsatzart seine Stärken aus: Beispielsweise die Lockerung und Belüftung der Krume für eine schnelle Bodenerwärmung, eine feine Krümelung des Bodens für ein ebenes Sattbett oder die Förderung des Auflaufens von Unkräutern und Ausfallgetriede oder der mechanischen Bekämpfung von Unkräutern.

Prolander Zwischenfrucht

Prolander

Andere News

PfB 15
18. Mai 2022 Produkte und Serviceleistungen

Ungestört Ballen pressen

Der Moment, in dem Ballen gepresst werden, ist entscheidend und legt den Grundstein für wertvolles Futter. Das reibungslose Aufnehmen des Gr...

Landwirt öffnet Silageballen mit Messer.
6. Apr 2022 Produkte und Serviceleistungen

Silageballen: Fünf Vorteile der Folienbindung

Das Öffnen eines Ballens, die Konservierung, die Ballendichte und das Abfallmanagement. Bei der Arbeit mit Silageballen sind verschiedenste ...

unsere kompletten News