Silhouette der SD 1290 iD

Effizienz und Rentabilität in Ihrer Ballenwicklung

Die SB 1290 iD HD-Presse mit Doppelknoter produziert unter allen Umständen Ballen mit extremer Dichte. Dank des patentierten TWINPACT-Presskolbens kann sie gleichzeitig mit einem geringen Leistungsbedarf

Finden Sie Ihren Vertriebspartner

Die SB 1290 iD HD-Presse mit Doppelknoter produziert unter allen Umständen Ballen mit extremer Dichte. Dank des patentierten TWINPACT-Presskolbens kann sie gleichzeitig mit einem geringen Leistungsbedarf punkten. Dadurch wird die Pressen besonders profitabel.

Mit der SB 1290 iD bietet KUHN Ihnen eine intelligente, innovative Lösung für die Herausforderungen von heute und morgen. Das Modell SB 1290 iD (intelligent-DENSITY) wurde für eine Produktion von Quaderballen (120x90) ausgelegt, die eine um bis zu 25 % höhere Ballendichte als herkömmliche Großballenpressen erreichen. Der patentierte TWINPACT-Doppelpresskolben bildet die Grundlage für die extreme Ballendichte und vermeidet gleichzeitig hohe Lastspitzen.

Neben der höheren Dichte wurden Presskanal, Antrieb und Getriebe überarbeitet, damit Sie von weiteren Kosteneinsparungen profitieren. Für die Herstellung der mindestens 500 kg schweren Ballen reicht ein Schlepper mit 200 PS Nennleistung locker aus, was zu beträchtlichen Kraftstoffeinsparungen führt. So ist eine lukrativere Ballenproduktion nicht nur mit herkömmlichen Futterpflanzen möglich, sondern auch mit Energie- und Biomassepflanzen, die oft unter erschwerten Umständen geerntet werden.

Die KUHN SB 1290 iD ist ISOBUS-kompatibel.
SB 1290 iD bei der Arbeit

Ausstattung

KUHN products visual

Spezifikation

Technische Daten
 
Ballenhöhe (m)
Ballenbreite (m)
Ballenlänge (m)
Pick-up-Aufnahmebreite (m)
Anzahl Zinkenreihen an der Pick-up
Pick-up-Tasträder
Pick-up-Prallblech mit Rolle
Einzugssystem
Anzahl Messer
Minimale Schnittlänge (mm)
Messersicherung
Power-Density-Zuführsystem mit Vorpresskammer
Anzahl Presskolbenhübe (min-1)
Einstellung des Pressdruckes
Bindung
Knoterreinigung
Automatische Zentralschmierung
Garnvorrat
Leistungsbedarf an der Zapfwelle kW (PS)
Zapfwellendrehzahl (min-1)
Weitwinkelgelenkwelle einseitig
Deichsel
Hydraulischer Stützfuß
Transportbreite (m)
Transporthöhe (m)
Transportlänge (m)
Feststellbremse
ISOBUS-konform
Bedienung
Beleuchtung
Erforderliche Hydraulikanschlüsse am Traktor
Arbeitsscheinwerfer
Gewicht (kg)
SB 1290 ID OPTIFEED SB 1290 ID OMNICUT
0,90 0,90
1,20 1,20
0,60-3,00 0,60-3,00
2,30 2,30
5 5
Serie, starr Serie, starr
Serie Serie
INTEGRAL ROTOR (mit automatischer Überlastsicherung) INTEGRAL ROTOR (mit automatischer Überlastsicherung)
- 23
- 45
- Einzelmessersicherung, hydraulisch
Serie (mit automatischer Überlastsicherung) Serie (mit automatischer Überlastsicherung)
46 46
6 Hydraulikzylinder gesteuert über Bordhydraulik 6 Hydraulikzylinder gesteuert über Bordhydraulik
6 Doppelknoter 6 Doppelknoter
Hydraulische Turbogebläse über Bordhydraulik angetrieben Hydraulische Turbogebläse über Bordhydraulik angetrieben
Serie Serie
32 Rollen 32 Rollen
110(150) 129(175)
1.000 1.000
Serie, 1 3/8” - 6 Nuten (PWE 580) Serie, 1 3/8” - 6 Nuten (PWE 580)
Höhenverstellbar für Oben- und Untenanhängung Höhenverstellbar für Oben- und Untenanhängung
Serie Serie
max. 3,00 abhängig von der jeweiligen Bereifung max. 3,00 abhängig von der jeweiligen Bereifung
max. 3,26 max. 3,26
8,00 8,00
Serie Serie
Serie Serie
Ohne Bedienterminal (Bei Bedarf, CCI 800 oder CCI 1200 bei Bestellung angeben) Ohne Bedienterminal (Bei Bedarf, CCI 800 oder CCI 1200 bei Bestellung angeben)
Serie Serie
1 EW + 1 DW 1 EW + 1 DW
Serie Serie
≥ 11.700 ≥ 12.400

Medien