Gezogene Feldspritzen

Die gezogenen Feldspritzen von KUHN sind auf Effizienz und Haltbarkeit getrimmt. Die Bedienung ist in ihrem übersichtlichen Aufbau und der geringen Anzahl an Bedienschritten führend im Markt. Die Bedienung wird dadurch deutlich leichter. Für die Haltbarkeit ist besonders auch die Dimensionierung der tragenden Bauteile von Bedeutung. So wird bei KUHN beispielsweise der Gewichtsvorteil des beim Gestänge eingesetzten Aluminiums durch dickwandigere Profile, überwiegend für die langjährige Stabilität genutzt.

LEXIS

LEXIS ist das Einstiegsmodell bei den gezogenen Feldspritzen von KUHN und ist perfekt für Gemischtbetriebe und Getreideproduzenten geeignet. Mit Fassungsvermögen von 2400 oder 3000 Litern und Gestängebreiten von 18 bis 28 Metern deckt die LEXIS verschiedenste Kundenanforderungen ab.

METRIS 2

Die METRIS 2 ist die perfekte gezogenen Feldspritzen für jeden professionellen Ackerbaubetrieb. Mit einem Fassungsvermögen von 3200 oder 4100 Litern und Gestängebreiten von 18 bis 38 Metern bietet die METRIS 2 die Schlagkraft und Präzision in der Anwendung, die diese Betriebe fordern.

Dealer locator KUHN Germany