Passion for Bales - Agronomische Grundlagen

Gesunde Böden und hochwertige Futterpflanzen sind der Schlüssel für die Herstellung des perfekten Silageballens. Grundfutterpflanzen wie beispielsweise Gras, Luzerne und Klee wachsen am besten auf nicht verdichteten Böden die ausreichend mit Nährstoffen versorgt sind. Es gibt eine Reihe von weiteren Faktoren, die das Pflanzenwachstum und damit Ihren Ertrag beeinflussen können.

Newsletter abonnieren Hauptseite


 

Weniger Bodenverdichtungen im Grünland

Die Bodenverdichtung ist ein großes Problem in der heutigen Landwirtschaft. Die Hauptursachen sind schwere Maschinen, intensiver Ackerbau, begrenzte Fruchtfolgen, intensive Beweidung und schlechte Bodenbewirtschaftung. Dies wird durch geringe organische Substanz und die Bearbeitung unter nassen Bedingungen noch verstärkt. Wir nennen einige Vorschläge, um Bodenverdichtung zu vermeiden.

Mehr lesen